Erektionsprobleme – was tun, wenn die Erektion beim Geschlechtsverkehr verloren geht

Erektionsprobleme - was tun, wenn die Erektion beim Geschlechtsverkehr verloren gehtErektion ist der Blutfluss in den Penis – ohne ihn ist das Verhältnis unmöglich. Was tun, wenn die Erektion bei Liebesspielen abklingt? Ein plötzlicher Verlust der Erektion während des Geschlechtsverkehrs kann jedem Mann passieren. Es gibt Möglichkeiten, eine Erektion aufrechtzuerhalten, die beim Sex verschwindet. Was tun, wenn ein Mitglied verwelkt ist – dies sind Tipps für Frauen und Männer.  

Erektile Dysfunktion während des Geschlechtsverkehrs ist nicht ungewöhnlich. Sie lieben sich schon, Sie müssen wieder zusammenkommen, als plötzlich das Ende des  Penis verblasst und ganz ohne Beteiligung der weiterlesen Vernunft aus Ihnen herauszukommen beginnt. Es ist nicht das Ende der Welt, aber jeder weiß, dass er lieber unter der Erde zusammengebrochen wäre. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten , eine Erektion zu  halten. Nur Sie sollten versuchen, beides zu bekommen.

Inhaltsverzeichnis:

  • Was ist eine Erektion?
  • Erektionsprobleme – Ratschläge für ihn
  • Erektionsprobleme – Rat für sie
  • Erotische Spielzeuge, die die Erektion stärken

Was ist eine Erektion?

Bevor Sie mit den Details fortfahren, ist es wert zu erklären, was eine Erektion ist.

Eine Erektion oder Erektion erhöht die Größe und Steifheit des Penis infolge des Einströmens von Blut in den Penis. Darin sind so genannte Die Corpus Cavernos, die zu der Zeit, als sich das Mitglied in Ruhe befindet, fast vollständig leer sind. Unter dem Einfluss der Erregung sendet das Nervensystem ein Signal an die Gefäße, so dass sich der Corpus cavernosum mit Blut füllt. Ihre Wände werden angespannt und nehmen an Volumen zu, wodurch benachbarte Venen unterdrückt werden und der Blutfluss aus dem Glied verhindert wird.

Manchmal fließt das Blut jedoch auch dann ab, wenn der Mann aufgeregt ist (oder denkt, er sollte es sein) – tatsächlich wird das Mitglied weich, was für einen Mann oft ein Drama ist. Das Wichtigste in dieser Situation ist, nicht in Panik zu geraten und Ihnen nicht zu sagen, dass es unsere Schuld ist. Erektionsprobleme können jedem Mann passieren und können leicht gelöst werden.

Erfahren Sie mehr über die Montageweise zum Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs.

Ansicht

Erektionsprobleme – Ratschläge für ihn

  1. Schnelle Aktion

Stellen Sie sich zunächst nicht vor, dass Sie plötzlich ohnmächtig wurden. Wundere dich nicht, warum das passiert ist, handle einfach. Die Zeit wird kommen, wenn man nach Ursachen sucht. Atmen Sie jetzt tief ein, umarmen Sie Ihren Partner und umarmen Sie ihn so weit wie möglich mit Ihrem Körper. Sie können die Situation, in der Sie sich befanden, dazu verwenden, um wieder stimuliert zu werden.Erektionsprobleme - Ratschläge für ihn

  1. Der Weg zur Wiederherstellung einer Erektion – Stimulation der Oberschenkel des Partners

Wechseln Sie nach einer momentanen Immobilität die Positionen. Leg dich auf die Seite, von Angesicht zu Angesicht. Platzieren Sie den Penis zwischen ihren Schenkeln an der Stelle, an der sie einander am nächsten sind. Halten Sie sie an den Hüften und bewegen Sie sie so, dass sich ihre Oberschenkel bewegen, und reiben Sie Ihren Penis von oben nach unten. Die Hitze, die hier erzeugt wird, und vor allem die Veränderung der Art und Weise, wie Sie sie stimulieren, sollte sie genug wieder aufleben lassen, um erneut in sie einzudringen.

Sie können es über den Bauch drehen und mit der Spitze des Penis entlang der Linie der Wirbelsäule „reisen“, wobei Sie zwischen den Gesäßhälften stehen bleiben. Es ist sehr gut möglich, dass Ihr Mitglied an diesem Punkt bereits richtig gespannt ist. Wenn nicht, wiederholen Sie dieses Manöver, diesmal von unten nach oben.

  1. Gynäkologische Position – zur Wiederherstellung einer Erektion

Ordnen Sie Ihren Partner gynäkologisch auf dem Rücken, vorzugsweise auf einem Tisch oder Tisch. Maximum, besuchen Sie ihre Beine und stehen Sie zwischen ihren Schenkeln. Wenn sie momentan nicht nass ist, reizen Sie ihre exponierte Klitoris mit ihrer Zunge, Zunge oder ihrem Penis, bis sie nass wird. Holen Sie sich einige ihrer Liebessäfte auf Ihre Finger und fangen Sie an zu masturbieren. Versuchen Sie dann, das Glied in die Vagina einzuführen, auch wenn es nicht fest sitzt. Sie können mit Ihren Fingern helfen. Und wenn Sie sich in der Mitte befinden, machen Sie keine Momente, da das Mitglied wieder herauskommen kann. Sie brauchen Zeit, ein Dutzend Sekunden, um sich emotional zu beruhigen. Meistens führt der längere Kontakt des Penis mit der Vagina unter solchen „gynäkologischen“ Bedingungen zu einer Verschlimmerung der Erektion. Wie auch immer, du wirst es selbst sehr gut wissen,

Erektionsprobleme – Rat für sie

  1. Nachsicht für einen Partner

Sie sollten sich dann so verhalten, dass er nicht weiß, dass Sie seine Probleme wahrgenommen haben. Lass ihn denken, dass es ihm gerade schien. Eine laute Missbilligung kann die Situation nur verschlimmern und den Mann völlig unsicher machen.

  1. Kreisbewegungen

Drücken Sie seinen Hintern fest genug und bleiben Sie einige Augenblicke. Beginnen Sie langsam, Ihre Zustimmung zu bewegen, als würden Sie größere und größere Kreise drehen. Eins, dann andersherum. Reiben Sie gleichzeitig für seinen Penis, aber versuchen Sie nicht, ihn zu absorbieren. Lass ihn noch sein eigenes Leben leben. Dann reiten Sie wie zufällig ein paar Mal mit Ihrem Bauch über seinen Bauch und überwältigen leicht seinen Penis. Stoppen Sie, während Sie die Härte spüren. Dann geben Sie ihm die Initiative.

  1. Position von hinten – es hilft Ihnen, Ihre Erektion wieder herzustellen

Bitten Sie ihn, sich auf einen Stuhl zu setzen. Setz dich darauf, mit dem Rücken zum Gesicht. Und jetzt schütteln Sie das Becken und massieren Sie die Hoden mit den Händen. Aber umarme sie nicht! Sein Penis sollte auch auf diese Liebkosung reagieren.

  1. Handarbeiten

Drücken Sie die Stelle sanft zwischen der Basis des Penis und dem After. Es ist so genannt Prostata-Stelle, extrem empfindlich, vergleichbar mit dem legendären Punkt G- Frau. Zwar ist die Prostata von außen nicht durch Berührung erreichbar, aber genau hier werden die Punkte gefunden, die direkt dazu führen.

Irgendwann können Sie versuchen, seinen Finger sanft in den After zu schieben, das wird ihn verrückt machen. Aber Achtung, nicht jeder Mann kann das, also experimentieren Sie sehr, sehr sorgfältig. Wenn er es einmal probiert hat, wird er definitiv eine Wiederholung fordern.

Bewegen Sie Ihre Nägel entlang des Rückens nach oben und unten. Diese Liebkosung wirkt oft auf elektrisierende Penis von Männern. Und wenn Sie dem Hals nasse Küsse hinzufügen, sollte der Effekt Mauerwerk sein.

Erotische Spielzeuge, die die Erektion stärken

Es gibt erotische Geräte, die Ihnen helfen können, Erektionsprobleme zu bewältigen.Erotische Spielzeuge, die die Erektion stärken

Analkugeln – keine Sorge: Dies ist nicht nur ein homosexuelles Gerät. Es kann auch erfolgreich von heterosexuellen Männern verwendet werden, insbesondere von Personen, die Probleme haben, eine Erektion während des Geschlechtsverkehrs aufrechtzuerhalten. Beim Sex getragene Analkugeln regen die Prostata und die Muskeln rund um den Penis stark an – dies stärkt und verlängert die Erektion. Der Partner empfindet das Eindringen auch als tiefer und angenehmer.

Erektionsring – kann Erektionen um bis zu 20 Minuten verlängern. Das Funktionsprinzip ist einfach: Der Reifen befindet sich an der Basis des Penis und begrenzt dank diesem Gerät den Blutabfluss aus dem Penis. Zusätzlich kann der Erektionsring mit einem Klitoris-Stimulator und Vibrationen ausgestattet werden, die das Erlebnis des Partners erhöhen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here